http://www.settelen.ch/de/ueber_uns/historisches/firmengeschichte/settelen-spezialtransporte/


Settelen - Spezialtransporte

Der Anhänger N 29 (Baujahr 1901) transportiert in den 20er Jahren einen Dampfkessel
DER ANHÄNGER N 29 (BAUJAHR 1901) TRANSPORTIERT IN DEN 20ER JAHREN EINEN DAMPFKESSEL
In Basel existierte keine Unternehmung, die schwere Maschinen und dergleichen herstellte. Für die lokalen Lohnfuhrhalter bedeutete dies, dass sie kaum spektakuläre Transportaufträgeerhielten. Galt es in der Region trotzdem einmal einen Auftrag zu erledigen, der den üblichen Rahmen sprengte, war Settelen zur Stelle. Wie wir aus mündlicher Überlieferung wissen, sind die Turbinen des Kraftwerks Rheinfelden (erbaut von 1894-1897) durch unsere Firma von Basel nach Rheinfelden transportiert worden.
Der Y 28- und Y 32-Anhänger ist mit Trägerelementen der St.Alben-Brücke unterwegs (1953/54)
DER Y 28- UND Y 32-ANHÄNGER IST MIT TRÄGERELEMENTEN DER ST.ALBEN-BRÜCKE UNTERWEGS (1953/54)
Transport eines 150.000-Liter-Tanks mit zwei Anhängern von Basel nach St.Imier 1952
TRANSPORT EINES 150.000-LITER-TANKS MIT ZWEI ANHÄNGERN VON BASEL NACH ST.IMIER 1952
Zur Überwindung der extremen Steigung nach der Brücke von Augst bedurfte es dabei des Vorspanns von nicht weniger als 36 Pferden.
Recht häufig hingegen sind seit über hundert Jahren Transport-Anfragen für zwar nicht besonders schwere, dafür umso längere oder sperrige Anlageteile (Tanks, Kranbrücken, Brückenelemente, Öfen u.ä.). Mit speziell für unsere Firma angefertigten Anhängerkomponenten, die einzeln oder im Verbund zum Einsatz gebracht wurden, erledigten wir während Generationen ausgefallenste Transportwünsche.
 
© Settelen "Perseenlig", Frühling 1999






SETTELEN AG
TÜRKHEIMERSTRASSE 17
CH-4009 BASEL
TELEFON +41 (0)61 307 38 00
FAX +41 (0)61 307 38 99
E-MAIL info@settelen.ch